Zwei weitere Tage in Island

Dienstag Nacht war es morgens um zwei so windstill, dass wir noch auf der Veranda jamten. Am Mittwoch Abend dann spielten wir unseren ersten Gig im Hjalli Kjós. Donnerstag war unser freier Tag und wir gingen auf Siteseeing in Reykjavík – an einem der schoensten Tage des ganzen Jahres!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.